KOSTENFREIE RÜCKSENDUNGEN INNERHALB VON 30 TAGEN

Default welcome msg!

Ich möchte eine Lieferung in
FÜR EINEN BESSEREN SERVICE WÄHLEN SIE BITTE IHR LAND AUS
REGION
LAND
SPRACHE
Bitte beachten Sie, dass Ihr Warenkorb bei Änderung des Landes gelöscht wird

Kürzlich hinzugefügte Position(en) ×

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Zadig & Voltaire

Geschichte der Marke

Zadig&Voltaire wurde 1997 von Thierry Gillier in Paris gegründet und hat sich schnell durch den Casual Schick zu einer beliebten Marke entwickelt. Zu Beginn war Zadig&Voltaire noch auf Kaschmirkleidung spezialisiert, jedoch weitete sich die Marke immer mehr aus und wurde sehr schnell für ihren angesagten Stil bekannt. Das Label steht für eine neue Form von lässigem Luxus, indem es schlichten Kleidungsstücken einen rockigen Touch verleiht. Seit 2006 gibt es ausserdem eine grosse Auswahl an Accessoires: Taschen, Gürtel, Schmuck.. Innerhalb von 10 Jahren gelingt es der französischen Marke sich stets weiterzuentwickeln und dadruch weltweite Erfolge zu feiern.

Designer

Zadig&Voltaire hat es schnell geschafft ein besonderes Image zu erschaffen, indem die Marke erschwinglichen Luxus anbietet. Der Rock'n'Roll Look des Labels ist allen bekannt: Jeans, Kaschmirpulli, Stiefel und Lederjacke. Zadig&Voltaire möchte schlichte, elegante und moderne Kleidungsstücke sowie Accessoires kreieren, die aber immer alltagstauglich sein sollen. Es wird jedoch stets auf Originalität geachtet, denn die Marke zeichnet sich durch ihren Sinn für Details aus. Edle Materialien, auffällige Farben und markentypische Symbole sind Bestandteil einer jeden Kollektion: Totenköpfe, Schmetterlinge, Engel... Die Flügel, die auf vielen Produkten zu finden sind, stehen für den Freigeist - einer der Grundpfeiler der Markenphilosophie. Das Hauptanliegen der Marke ist es, jeden Look aufzufrischen, makellose Silhouetten zu schaffen und stets einen rockigen Look zu kreieren.

BETRETEN SIE UNSEREN SHOP


Herbst/Winter Kollektion 2016-17

 

Selbstbewusst, sexy, niemals prahlerisch und sensibel: mehr als je zuvor hilft die Frühjahr-Sommer-Kollektion 2016 von Zadig&Voltaire uns Frauen den Anderen immer einen Schritt voraus zu sein. Inspiriert von Jane Birkin, kreiert Cecilia Bonström eine Kollektion für eine Frau, die frei ist in dem, was sie will und die sich anziehen kann, wie es ihr gefällt. Kombiniert wird dieser Effekt mit einer gewissen Gleichgültigkeit, jedoch dennoch elegant durch Elemente einer britischen Erziehung. Weiß steht im Mittelpunkt der Kollektion, sowie rockige Elemente und die Farbe schwarz. Die Taschen Sunny und Rock sind in zarten Farben gehalten und verleihen so der Kollektion gleichzeitig eine gewisse Unschuld. Die Linie Candide gibt es im Medium Format und mit Reißverschluss. Zum Schluss bringt sich noch ein Hippie-Thema mit ein durch die Taschen mit langen Fransen.

Folgen Sie uns
JEDEN MONAT EINEN
GESCHENKGUTSCHEIN IM WERT VON
1000€ GEWINNEN!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an um
teilzunehmen und exklusive Angebote zu erhalten!

Bitte warten...

Die gewünschte Menge ist nicht verfügbar